Italiano
English
Deutsch
Français
Nederlands
Español

Wo Sie parken dürfen

Für die Abholung der Startpakete und für die Teilnahme am Radmarathon:

Das Rennbüro befindet sich beim Palazzo della Regione (Sitz der Autonomen Region) – Piazza Dante/Via Gazzoletti, 2 – 38122 Trento.

Für die Abholung der Startpakete sind einige Parkplätze für kurzes Parken vor dem Sitz der Autonomen Region (Palazzo della Regione) vorbehalten.

Am Start vorbehaltener Parkplatz:

  • Parkplatz “Ex Sit” – via Canestrini

(ab 14 Uhr vom Freitag, den 19. Juli, für Autos und Wohnmobile vorbehalten)

Andere Parkplätze in Trento:

  • Parkplatz “Sanseverino” – via R. da Sanseverino – ungefähr 1 km vom Start (Zone mit Parkscheibe: 2 Stunden – kostenlos am Samstag und Sonntag)

  • Parkplatz “Ex Zuffo”, ehemalige Ausgang “Trento Centro” der Autobahn A22 (Autostrada del Brennero), ungefähr 1,5 km vom Start (kostenfreier Parkplatz jeden Tag, Verbindung mit dem Zentrum mit einem Shuttlebus vom Montag bis Samstag)

Sonntags sind die Parkplätze in Trento kostenfrei: es ist demzufolge möglich, die mit blauen Linien gekennzeichneten Parkplätze (nicht in der Fußgängerzone) ohne Gebühr zu verwenden.

Beim Ziel vorbehaltener Parkplatz:

  • Parkplatz “Rocce-Rosse” zwischen Vason und Viote (ungefähr 2 km von der Ankunft)

Ab 19 Uhr vom Freitag, den 19. Juli, für Autos und Wohnmobile vorbehalten

Für das Parken in den vorbehaltenen Parkplätzen ist es notwendig, auf dem Instrumentenbrett den im Teilnehmerpaket gefundenen Schein vorzuweisen.

Es ist streng verboten, auf den Wiesen oder in verbotenen Plätzen beim Ziel zu parken. Die in nicht geeigneten Plätzen geparkten Fahrzeuge könnten sanktioniert werden.

Wichtig

Es sind Transport von Ersatz-Sporttrikots vom Start bis zum Ziel und Shuttlebus für die Rückkehr nach Trento ab 14 Uhr und ab 16 Uhr (Reservierung ist notwendig) geplant.

Denjenigem, die ein Hotel beim Ziel reserviert haben, steht ein Shuttlebus bis zum Start zur Verfügung.

 

Partners

facebook
twitter
flickr
youtube